SEPA-Umstellung

Informationen zur SEPA-Umstellung


1) An die Mitglieder des Fördervereins
2) An die Mitglieder der Randstunde

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE51ZZZ00001297784

Zu 1) Mandatsreferenznummer: Mitgliedsbeitrag (jeweiliger Name des Mitglieds)
Zu 2) Mandatsreferenznummer: Beitrag Randstunde (jeweiliger Name des Kindes)

Umstellung der Lastschrifteinzüge vom Einzugsermächtigungsverfahren auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren und weitere Nutzung Ihrer Einzugsermächtigung

Liebe Mitglieder des Fördervereins der GGS Frielingsdorf,
liebe Eltern der Randstundenkinder,

wir nutzen zum Einzug Ihres Mitgliedsbeitrages/Randstundenbeitrag die Lastschrift (Einzugsermächtigungsverfahren).
Als Beitrag zur Schaffung des einheitlichen EURO-Zahlungsverkehrsraums stellen wir ab dem 1.2.2014 auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschrift-Verfahren um. Die von Ihnen bereits erteilte Einzugsermächtigung wird dabei als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt. Dieses Lastschriftmandat wird durch

-die jeweilige Mandatsreferenznummer
-unsere o.g. Gläubiger-Identifikationsnummer

gekennzeichnet, und von uns bei allen Lastschrifteinzügen angegeben.

Die Lastschrifteinzüge für die Mitgliedsbeiträge erfolgen jährlich zum 1.3. des jeweiligen Kalenderjahres, bzw. 2 Wochen nach Abgabe der Beitrittserklärung.

Die Lastschrifteinzüge für die Randstundenbeiträge erfolgen halbjährlich zum 1.3. und 1.10. des jeweiligen Kalenderjahres.

Da diese Umstellung durch uns erfolgt, brauchen Sie nichts zu unternehmen.

Mit freundlichen Grüßen

- Der Vorstand -


Diese Informationen über die Umstellung auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren sind auch als PDF Dokument downloadbar.

Beitritt Förderverein