4. Schuljahr




 


 

Klasse 4b

 



 
Besuch am Scheelbach mit der biologischen Station Oberberg (BSO)


Untersuchung beim Scheelbach
 
Zuerst gingen wir von der Schule zum Scheelbach.

Da wurden wir von einer etwas älteren Frau begrüßt. Wir spielten ein Spiel, bei dem wir mit ganz vielen Seilen einen Plastikbecher mit Wasser drin auf eine andere Station bringen mussten.

Als sie uns lehrte, wie man im Scheelbach Tiere findet, stürmten alle Kinder ins Wasser. Die meistgefundene Tierart war der: „EGEL“. Als nächstes gingen wir zum Mikroskop. Frau Brinkmann teilte uns in zwei Gruppen ein. Gruppe Zwei ging zu den Mikroskopen und untersuchte manche Tiere, die wir im Scheellbach gefunden haben. Gruppe Eins puzzelte in der Zeit oder spielte Spiele. Am Ende verabschiedeten wir uns und gingen.

ENDE
von Jonas Herweg