Tischtennis: Milchcup 2019



 

 

    Grandioser Erfolg im Milchcup 2019 für die Teams aus der 3a und 4 b

Zeitig um 9.00 h fahren wir, das sind Esad, Filip, Devin, Max und Hannah aus der 3a und
Aurel, Santiago, Lionel, Dominic und Wiebke aus der 4b mit 3 Müttern und Herrn Kitzmann los
in Richtung Autobahn nach Wenden im Siegerland.
Am Rande der Stadt liegt das Schulzentrum mit einer Riesen Sporthalle, da passt die Scheelbachhalle zweimal rein.
Schnell umgezogen und dann hinein ins Getümmel von über 100 Kindern aus den 3. bis 6. Schuljahren an 12 Tischtennistischen.
Nach der Begrüßung müssen beide Teams sofort spielen.
Die 3a gewinnt knapp mit 3 : 2 , die 4 b verliert 2 : 3 – autsch ! Die Neunkirchener sind leider am Ende glücklicher Sieger.
In der Pause holen wir uns Milch und Kakao zur Stärkung, wir spielen schließlich um den Milchcup !
Die nächsten Spiele umgekehrt : die 3a verliert 1 : 4 , die 4 b gewinnt 5 : 0 .
Nach einer Pause für beide Teams geht es in die Rückspiele :  die 3 a spielt stärker und gewinnt alle Matches.
Hurra, wir sind Erster und Bezirksmeister.
Die Mannschaft der 4 b siegt ebenso, aber Neunkirchen auch.
Endergebnis : gleiche Punktzahl und gleich viele Sätze.
Es wird spannend. Die 4 b muss mit der Grundschule aus Neunkirchen ins Entscheidungsspiel.

0 : 1 –   1 : 1 – 2 : 1  und dann   3 : 1   Wir haben gewonnen und sind auch Bezirksmeister und fahren nach Düsseldorf zum Finale !!! Juhuuu!

Zum Ende haben die Mütter noch eine Idee : zur Belohnung fahren wir in ein Schnellrestaurant an der Autubahn, welch ein Tag !

 

 

 
 

 
   

 
  
   





Veröffentlicht am:
12:24:03 10.03.2019 von CMS System Benutzer